Versorgerqualifikation

Qualifikation

Zum Start von Deine-Versorger.de wurde im Rahmen der Versorgerqualifikation überprüft, welche Versorger alle Kriterien des Regelwerks erfüllen und damit für eine Aufnahme in den Tarifvergleich geeignet sind. In Deutschland gibt es über 1100 Versorger. Davon haben insgesamt 433 die Versorgerqualifikation bestanden.

Zunächst wurden die Versorger auf die Erfüllung der Aufnahmekriterien für Versorger geprüft. Sobald ein Versorger ein Kriterium nicht erfüllt hatte, wurde der Test abgebrochen. Waren alle Aufnahmekriterien für Versorger erfüllt, wurden die Ausschlusskriterien für Versorger geprüft. Im Erfolgsfall folgte dann die Prüfung der Aufnahme- und Ausschlusskriterien für Tarife. Auch hier galt: Ist ein Kriterium negativ, ist der Versorger disqualifiziert. Im Rahmen der Tarifprüfung wurden natürlich alle verfügbaren Tarife eines Versorgers überprüft. Solange mindestens ein Tarif alle Kriterien erfüllt hatte, folgte der nächste Schritt: die manuelle Prüfung der sonstigen Kriterien durch unser Team. Alle, die bis hierhin gekommen waren, haben auch diesen Test bestanden und somit stand fest, wer es in den Tarifrechner schafft.

Kriterien

Unternehmensdaten

 Der Versorger ist ein Unternehmen mit Sitz in Deutschland.
 Der Versorger weist seine Eigentümerstrukturen öffentlich nachvollziehbar aus.
 Der Versorger ist bei der Bundesnetzagentur ordentlich gemeldet oder ist Mitglied bei dem Bundesverband der
..Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW).
 Der Versorger verfügt über eine ausreichende Bonitätsbewertung.
 Der Versorger wurde in den letzten 12 Monaten nicht wg. Betrugs, sittenwidrigen Verhaltens oder Manipulation rechtskräftig …verurteilt.
 Der Versorger verfolgt ein öffentlich nachvollziehbares Geschäftsmodell.

Servicedaten

 Der Kundenservice ist per E-Mail und Telefon werktags zu erreichen.
 Der Versorger informiert online über alle Aspekte seiner Tarifangebote.
 Verbraucher werden nicht ohne Angabe von nachvollziehbaren Gründen abgelehnt.
 Der Versorger akzeptiert die Zahlungsweise per Überweisung oder Dauerauftrag.


Aufnahmekriterien für Versorger

 Negative Bonitätsbewertungen, Verdacht auf Insolvenz und Steuerbetrug.
 Unfairer Vertrieb, z.B. durch sittenwidrige Haustürgeschäfte oder andere dubiose Geschäftspraktiken.
 Strafverfahren, welche die Geschäftsbeziehung zum Verbraucher beeinträchtigen.
 Auffällige Preisanpassungstaktiken, auch wenn sie Tarife betreffen, die nicht im System gelistet sind.
 Verbraucher werden ohne Angabe von nachvollziehbaren Gründen abgelehnt.

Aufnahmekriterien für Tarife

 Pro Versorger ist nur ein Tarif pro Energieart für eine Listung auf www.Deine-Versorger.de zulässig (Strom, Erdgas und ..entsprechende Ökotarife).
 Der Tarif besteht aus Arbeitspreis (pro kWh) und Grundpreis (Grundgebühr pro Monat).
 Die Herkunft der Energie ist klar ausgewiesen.
 Die Kündigungsfrist beträgt maximal 6 Wochen.
 Die Vertragslaufzeit beträgt maximal 24 Monate.
 Bei Preisfixierungen muss die Dauer der Preisfixierung min. der Vertragslaufzeit entsprechen.
 Der Tarif muss immer den gesetzlichen Anforderungen entsprechen.
 Ein Bonus darf in Summe maximal 125 Euro betragen (dieser wird jedoch nicht im Tarifvergleich berücksichtigt).
 Der Tarif muss online über ein Bestellformular oder offline (per Mail, Brief oder Telefon) zu bestellen sein.

Ausschlusskriterien für Tarife

 Vorauskasse
 
kWh-Pakettarife
 
Minder-/ Mehrverbrauchsregelungen
 
Kautionen oder Sonderabschläge
 
Bonus in Summe über 125 EURO
 
zusätzliche Sachgeschenke
 
Preisfixierungen, die kürzer sind als die Vertragslaufzeit
 
Kündigungsfristen, die länger sind als 6 Wochen
 
Vertragslaufzeiten über 24 Monate
 
Leistungsabhängigkeiten jeglicher Art
 Bestellbedingungen jeglicher Art (z.B. nur für bestimmte Zielgruppen, Ethnotarife, etc.)

Hinweis für Versorger

Für den Moment werden die Testergebnisse noch nicht vollständig veröffentlicht. Deine-Versorger.de behält sich diesen Schritt jedoch vor und wird die Ergebnisse öffentlich zugänglich machen, sobald dies offensichtlich dem Verbraucherschutz dient.
Bis dahin bietet Deine-Versorger.de allen Energieversorgern jedoch schon die Möglichkeit ihre individuellen Testergebnisse zu erfragen, um auf deren Grundlage sein Angebot zu optimieren.

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungsdauer einer solchen Anfrage zwischen vier und acht Wochen betragen kann.

Ein Kommentar bei “Versorgerqualifikation

Kommentare sind deaktiviert.